Lehren lernen, aber wie?


Wer Lehren lernen will, muss Lehren lernen wollen! Denn: Lehren lernt sich allein durch Lehren. Durch Praxis für die Praxis! Erster Schritt:1. Schule suchen, 2. nach Möglichkeiten, unterrichten zu dürfen, fragen 3. Unterrichtsinhalte aneignen und anfangen!



<STOP> Den Anfänger, der zweifelt, so vorgehen zu können, überfällt jetzt die Angst, weil er sich das so spontan nicht zutraut. <STOLPERSTEIN> ist das Gerücht, dass man sich zum Unterrichten erst ausbilden lassen muss… .. man muss sachlich kompetent sein. ...Wer sich auf die zu unterrichtende Sache versteht und ein Herz für Kinder und Jugendliche hat, ist natürlicherweise auch sozial und didaktisch kompetent.

 



De Didactica natura

 Fragment 1